Smoothietime – Mein Lieblingssmoothie

Bevor die Kinder kamen, ist Stephie ganz oft mit mir unterwegs gewesen und in den USA hatte sie vor allem Gefallen an den Smoothieläden gefunden.

Natürlich brauchten wir zu Hause dann auch einen Smoothiemaker, aber alles erschwingliche, was wir ausprobiert haben, war nach wenigen Monaten schon kaputt oder die Smoothies zu faserig. Also haben wir uns kurz darauf auf Empfehlung eines Kollegen einen Vitamix *angeschafft.

Ja, nicht günstig, aber jeden Cent wert! Und damit habe ich dann auch zu Hause meinen Lieblingssmoothie nachgemacht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

  • Granny Smith Apfel
  • Ananas
  • Grünkohl

In etwa gleichen Volumenverhältnissen in den Mixer packen, je einen Schluck (bis zur gewünschten Konsistenz)

  • Mandelmilch
  • Kokoswasser

hinzufügen und mixen!

An den Fasern des Grünkohls sind die meisten Mixer immer gescheitert, aber für unseren Vitamix TNC * sind die kein Problem. Für den muss ich nicht mal das Kerngehäuse aus den Äpfeln schneiden ;-)!

Und wisst ihr, woran lange Zeit mein morgendlicher Smoothieverzehr gescheitert ist? Am Geschnibbel morgens. Aber seit einiger Zeit bereite ich mir das einfach abends schon vor. Die Mädels bekommen abends sowieso immer Obst zum Dessert und da schneide ich einfach etwas mehr und packe den Smoothie schon ins Glas!

p2164389.jpg

* Links mit Stern sind Affiliatelinks, mit denen ihr meine Arbeit unterstützt!