Gemütliche Wickelecke

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Kyddo Shop entstanden

Werbung

Wir haben eine neue Wickelecke und es war dringend nötig.

Unsere erste Wickelkommode war nach zwei Babys und zwei Umzügen nämlich nicht mehr so stabil und ansehnlich. Für unsere erste Tochter hatten wir eine Ikea Kommode, die wir aus der alten Wohnung mit umgezogen hatten, mit einem Wickelaufsatz ausgestattet. Wenn ihr euch an das alte Kinderzimmer erinnert, stand die Wickelkommode in einer wie dafür gemachten Nische in der Dachschräge. Dort konnte man gemütlich wickeln, weil die Seiten eben zu waren.

Beim Umzug wurde die Wickelkommode dann ziemlich mitgenommen – die Schrauben des Wickelaufsatzes sind raus gebrochen, so dass der nur noch locker auf der Kommode lag und die Kommode selbst… naja, wie so ein schwedisches Möbelstück eben nach zwei Umzügen aussieht. Kratzer hier, Macke da und im Ganzen irgendwie ein bisschen schepp. Ganz davon abgesehen, sah die Kommode im Kinderzimmer mit über 4 Metern Deckenhöhe etwas verloren und nackt aus. Total unbequem einfach.

Da musste eine neue Lösung her.

Allerdings auch keine klassische Wickelkommode. Denn vielleicht ist Nummer 3 ja unser letztes Kind und dafür nochmal eine extra Wickelkommode anschaffen?!

Und irgendwie musste das alles gemütlicher werden. Letztendlich fand Stephie die richtigen Stücke, die die Wickelecke perfekt für unsere Kleine machen.

Bei Kyddo verliebte sie sich in diese wunderschöne Kommode von Cam Cam Copenhagen, bei der man die Auflagefläche wie eine Schublade herausziehen kann. So wird sie groß genug zum Wickeln. Wenn man die Wickelfunktion aber irgendwann nicht mehr braucht, schiebt man das Brett einfach rein und hat eine ganz normale Kommode. Super Idee und dann noch das Rautendesign – très chic! Und diese Kommode hält sicher, bis die Mädchen ausziehen, denn die Qualität hat mich schon beim Auftauen positiv überrascht.

Bildschirmfoto 2019-08-20 um 22.28.38

Um in dem riesigen Raum etwas Privatsphäre und Gemütlichkeit auf der Wickelkommode zu schaffen, haben wir diesen goldenen/senffarbenen Himmel darüber gehängt. Anfangs war ich skeptisch, aber nachdem ich das erste mal nachts in dieser kleinen Höhle stand, die uns von dem hellen Licht des Deckenleuchters abschirmte, war ich überzeugt. Außerdem kann ich den später auch einfach um und einer meiner Prinzessinnen übers Bett hängen.

Der Vorher-Nachher-Vergleich überzeugt hier doch wirklich jeden Kritiker!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gemütliche Wickelkommode

Bis 31.August könnt ihr mit dem Code „george15“ übrigens 15% auf euren Einkauf bei Kyddo sparen!

Schaut euch mal um, ich hab ja schon wieder das ein oder andere Teil im Warenkorb. Von wegen beim dritten Kind braucht man nichts Neues 🙈.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Privatsphäre und Gemütlichkeit dank des Himmels

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neue Wickelecke

Die Bilder an der Wand sind übrigens die Geburtshimmel der Mädchen. Sie zeigen die Sternbilder, die zur Geburtszeit über dem Geburtsort am Himmel standen. Als ich die Bilder für die Große und die (jetzt) Mittlere bestellt hatte, hab es nur ein Design bei MrStarSkyAmsterdam, in dem ich jetzt auch das für unser Babymädchen bestellt habe.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.