Traumjob Flugbegleiter/in – Wie alles begann

Wie ich auf die Idee gekommen bin, Flugbegleiter zu werden, habe ich glaube ich schon mehrfach erwähnt. Ich hatte - wie viele Jugendliche - überhaupt keine Ahnung, was ich nach der Schule machen sollte. Ihr kennt mich, ich hab so viele Interessen und unterschiedliche Begabungen, dass sich da nie wirklich ein Berufswunsch herauskristallisiert hat. Klar, … Traumjob Flugbegleiter/in – Wie alles begann weiterlesen

Mein LichtBlick des Tages – grüner Leben mit Ökostrom von LichtBlick – WERBUNG

Seit die Mädels da sind, versuchen wir immer umweltfreundlicher zu werden, wir gönnen uns zwar ab und zu mal einen weniger grünen Fehltritt, doch im Alltag, wo es doch wirklich zählt, achten wir schon auf die Umwelt. Vorher, das muss ich gestehen, war mir mein ökologischer Fußabdruck relativ wurscht! Zu Hause bei meinen Eltern ließ … Mein LichtBlick des Tages – grüner Leben mit Ökostrom von LichtBlick – WERBUNG weiterlesen

Eine Frage an mich selbst – Bist du schwul?

Im Moment sind ja diese "1000 Fragen an mich"-Beiträge so beliebt, ich hab es aber viel leichter, denn wenn man von den "Woher ist die Jacke/Hose, das Kleid?"-Fragen absieht, ist die Frage nach meiner Sexualität die, die sich am meisten wiederholt. In der Regel antworte ich darauf sehr höflich, doch bei etwa jeder 10. Nachricht … Eine Frage an mich selbst – Bist du schwul? weiterlesen

Liebe auf den ersten Blick… (Teil 2)

Bad Taste. Ich hab meiner Meinung nach sehr guten Geschmack, kann diesen aber auch gut ausstellen und das Gegenteil forcieren. Wir haben also im Kostümfundus gewühlt und Strumpfhosen und Leggins mit ein paar Teilen aus unserem Kleiderschrank kombiniert. Meine Schwester trug soweit ich mich erinnere eine schwarz-gelb gestreifte Strumpfhose zu Hotpants und Tanktop. Ich habe … Liebe auf den ersten Blick… (Teil 2) weiterlesen

Meine Sandkastenfreundin heiratet…

Es ist 00:43 Uhr und ich überlege, ob ich das tippen soll. Interessiert das überhaupt jemanden? Will das jemand lesen? Egal, es schwirrt mir durch den Kopf und hält mich wach, also schreibe ich es auf. Gerade im Moment denke ich an meine Kindergartenfreundin. Wir waren, bis wir an die weiterführende Schule gingen, wirklich unzertrennlich … Meine Sandkastenfreundin heiratet… weiterlesen